Praxistraining “Einfach Visualisieren” (PAF 10271/2022)

Datum

27. Oktober 2022

Beginn

9:00

Studieninstitut Westfalen-Lippe - Medizin und Rettungswesen

In diesem eintägigen Training lernen Sie, einfache graphische Elemente zur Visualisierung von (Lern-) Inhalten und zum Transport von Informationen zu nutzen. Sie haben Gelegenheit, unter professioneller Anleitung mit verschiedenen Gestaltungselementen, mit Farben und Formen zu experimentieren. Sie erlangen Werkzeuge und Fähigkeiten, welche Sie sofort in eigenen Meetings, Workshops, Beratungen und Trainings anwenden können. Sie lernen Informationen zu strukturieren und Ihre Aussagen bildhaft zu unterstützen. Sie lernen visuelle Vokabeln miteinander zu kombinieren, um komplexe Zusammenhänge darzustellen Die Inhalte werden in kurzen Impulsen vorgestellt sowie in praktischen Übungen ausprobiert und umgesetzt. Folgende Inhalte werden behandelt:

  • Einfache Grundregeln der Visualisierung anwenden
  • Grundformen nutzen (Symbole und Symbolsprache)
  • Tipps für eine “Lesbare Schrift” umsetzen
  • Effekte erzielen
  • Farben einsetzen
  • Menschen visualisieren
  • Flipcharts aufbauen und gestalten

Die Inhalte werden an der Flipchart vorgestellt und die einzelnen Techniken schrittweise gezeigt, so dass die Teilnehmenden diese 1:1 umsetzen können. Die Teilnehmenden visualisieren jeweils parallel auf der Flipchart mit. Die Inhalte werden in praktischen Übungen ausprobiert und umgesetzt. Zudem entwickeln die Teilnehmenden Bilder für Begriffe aus ihrem jeweiligen Arbeitskontext. Darüber hinaus arbeiten die Teilnehmenden in Gruppen und 2er -Gruppen. Das praktische Üben und Ausprobieren stehen an diesem Tag im Vordergrund. Die Teilnehmenden bekommen im Vorfeld des Trainings eine vorbereitende Aufgabe “Das erste Flipchart” zugeschickt. Mit diesem ersten Bild wird gleich zu Beginn der Veranstaltung gearbeitet. Somit steigen die Teilnehmenden schon im Vorfeld in das Training ein, und es bleibt am Trainingstag mehr Zeit für das praktische Üben.

 

Datum / Uhrzeit:                              27. Oktober 2022   09:00 – 17:30 Uhr

Dauer:                                                    8,0 Zeitstunden

interne Bezeichnung:                   PAF 10271/2022

Veranstaltung geeignet als:
Fortbildung Rettungsdienst:   
Fortbildung Praxisanleitung:   
Fortbildung Führungskräfte:    
Fortbildung Leitstelle:                 

 

Veranstaltung / Lehrgang

PAF 10271/2022
16 freie Plätze
Anzahl Plätze
Entgelt 220,00 
Menge: Gesamt

Event FAQs

Anerkennung der Fortbildungsinhalte
Diese Veranstaltung kann auf die 24-stündige (berufspädagogische) Fortbildung für Praxisanleiter*innen gemäß §3 NotSan-APrV angerechnet werden.
Entgelt
Die Rechnung für den Lehrgang bzw. die Veranstaltung erfolgt zu Veranstaltungsbeginn. Bitte überweisen Sie kein Entgelt im Vorfeld! In der Rechnung wird ein zugewiesenes Kassenzeichen aufgeführt, welches zu verwenden ist.

Im Entgelt inbegriffen sind das begleitende Unterrichtsmaterial, das Mittagessen sowie eine Warmgetränke- und Mineralwasser-Flatrate.
Meldestichtag
Am Meldestichtag entscheiden wir auf Grundlage der eingegangenen Anmeldungen, ob ein Lehrgang bzw. eine Veranstaltung stattfinden kann oder nicht. Dieser Meldestichtag ist immer vier Wochen (28 Tage) vor Lehrgangs- bzw. Veranstaltungsbeginn. Melden Sie sich daher bitte rechtzeitig an, wenn Sie interessiert sind. Je mehr Anmeldungen bei uns eingehen, desto sicherer können wir den Lehrgang bzw. die Veranstaltung durchführen. Bis zum Meldestichtag ist eine kostenfreie Abmeldung möglich. Selbstverständlich können Sie sich auch nach dem Meldestichtag weiterhin anmelden, sofern noch freie Plätze verfügbar sind. Wenn Sie sich nach dem Meldestichtag - ohne unser Verschulden - von einem Lehrgang bzw. einer Veranstaltung wieder abmelden, wird das Entgelt zu 100% fällig.
weitere Fragen
Bei weiteren Fragen steht unser Service-Team telefonisch unter 0521/557416-0 oder per E-Mail an rdschule@stiwl.de gerne zur Verfügung.

  • Studieninstitut Westfalen-Lippe - Medizin und Rettungswesen
  • Remterweg 45
  • Bielefeld

Datum / Uhrzeit

  • 27. Oktober 2022 9:00   -   17:30
Veranstaltung teilen

Dozent*in

in Kalender einfügen